Reisen während der Schwangerschaft

FAQ-Travelling-while-pregnant.jpg

 Kann ich während der Schwangerschaft fliegen?

Werdende Mütter können bis zur 28. Schwangerschaftswoche problemlos mit uns fliegen. Sobald eine unkomplizierte Schwangerschaft die 28. Woche erreicht hat, müssen werdende Mütter ein von der Hebamme oder ihrem Arzt ausgefülltes Formular zur Flugtauglichkeit mit sich führen.
 

 Ab folgendem Zeitpunkt dürfen werdende Mütter nicht mehr mit uns fliegen:

Auch bei unkomplizierten Einzelschwangerschaften ist keine Beförderung nach dem Ende der 36. Schwangerschaftswoche mehr möglich. Bei unkomplizierten Zwillings- bzw. Mehrlingsschwangerschaften ist das Fliegen bis zum Ende der 32. Schwangerschaftswoche möglich.

 Was ist eine Flugtauglichkeitsschreiben für Schwangere?

Sobald eine unkomplizierte Schwangerschaft die 28. Woche erreicht hat (zum Zeitpunkt des Hin- oder Rückflugs), müssen werdende Mütter ein von der Hebamme oder ihrem Arzt ausgefülltes Formular zur Flugtauglichkeit mit sich führen. Das ausgefüllte Formular ist dem Kabinenpersonal beim Einstieg vorzuzeigen. Eine Reise ohne dieses Formular ist nicht gestattet.
Falls Sie Zweifel an Ihrer Flugtauglichkeit haben oder wenn Sie während der Schwangerschaft Komplikationen hatten, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt, bevor Sie Ihre Flüge buchen.
 
family_travel_resize.jpg
 

 Gibt es einen Mindestzeitraum, bevor ein Neugeborenes und dessen Mutter einen Flug antreten dürfen?

Da Fliegen in großer Höhe Auswirkungen auf den Körper hat, muss ein Baby mindestens 8 Tage alt sein, bevor es mit uns fliegen darf. Bitte beachten Sie daher, dass wir den Eltern oder Erziehungsberechtigten des Neugeborenen immer empfehlen, sicherzustellen, dass der behandelnde Arzt mit der Flugreise einverstanden ist.
Ebenso kann die Mutter des Babys ab 48 Stunden nach der Geburt mit uns fliegen, sofern die Entbindung ohne Komplikationen oder chirurgische Eingriffe verlief. Falls ein Kaiserschnitt durchgeführt wurde oder bei der Mutter eine Operation erforderlich war, darf sie frühestens nach 10 Tagen wieder fliegen. Voraussetzung hierfür ist jedoch auch die Reisegenehmigung ihres behandelnden Arztes.